Heilpraktikerin Nora Krohn
Therapie  ·  Beratung  ·  Coaching

Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher meiner Homepage!

Für Behandlungsmethoden, die mit Ihrem Unbewussten arbeiten, teils auch im Zustand der Trance, ist eine besondere Vertrauensbasis wesentlich.

Deshalb ist mir wichtig, Ihnen auf dieser Seite die Möglichkeit zu geben, mich näher kennen zu lernen. Natürlich kann das kein persönliches Gespräch ersetzen. Ich bin mir aber sicher, dass Sie so ein erstes "Bauchgefühl" entwickeln, ob Sie mit mir als Therapeutin oder Beraterin "warm" werden können.

Geboren bin ich in Rostock. Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.
Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung zur Hebamme an der Universitätsfrauenklinik absolviert und anschließend einige Jahren in der Schweiz verbracht. 2007 bin ich wieder nach Rostock zurück gekehrt, wo ich seitdem in meiner Praxis tätig bin.

Zur Hypnose bin ich über Umwege gekommen: In meiner langjährigen Tätigkeit als Hebamme und auch im alltäglichen Umfeld sind mir so oft scheinbar unlogische Unsicherheiten und Ängste begegnet, Glaubenssätze und Reaktionsmuster, die nicht verstandesgemäß erklärbar sind und das Leben enorm beeinträchtigen. Woher kommt das? Wie entsteht das? Werden wir damit geboren? Wird es uns eingeimpft? Was hat einen so großen Einfluss auf uns, dass wir, selbst wenn es uns sogar bewusst ist, und das ist es nicht oft, und wir es ändern wollen, es nicht verändern können oder, wenn wir es denn vermeintlich geschafft haben, wieder zurück verfallen?

So begann ich mich mit dem "Unterbewusstsein" zu befassen und habe verinnerlicht, dass all unsere bewussten und vor allem unbewussten Erfahrungen und Erlebnisse, und das kontinuierliche Einwirken der uns umgebenden Menschen, Bilder und Worte in uns abgespeichert werden, nie verloren gehen und das eigene Selbstbild und Wirken, Denken und Fühlen, Verhaltensmuster und Reaktionen enorm beeinflussen und sich auch auf rein körperlicher Ebene auswirken können. Diese erst einmal gesunden und lebenserhaltenden Mechanismen können aber auch einen negativen Einfluss haben, vor allem, wenn dadurch bedingt Beschwerden entstehen. Und um an diese gespeicherten Informationen zu kommen, die evtl. Auslöser sind oder die Problematik bedingen, und sie tief im Inneren positiv zu gestalten, so dass die Ursachen für Beschwerden behoben werden können, nutzt man u.a. die klinische Hypnose - und, voilà, ich habe meine Methode gefunden :-).

Seit etwa 2012 beschäftige ich mich intensiv mit dieser Therapiemethode. Auf meinem Weg, "meinen Weg" finden, um Ihnen sanfte und zugleich tief wirksame Methoden anbieten zu können, die sich gegenseitig ergänzen und unterstützen, habe ich weitere schöne Möglichkeiten gefunden, die in Trance mit dem Unbewussten arbeiten, wie z.B. die Yager-Methode und die Non-Verbale Hypnose zur Selbstheilungstrance.

Ich bin immer wieder beeindruckt und verzaubert von den wunderbaren (Ver) Änderungen, die damit bewirkt werden können. Auch wenn vieles mittlerweile gut untersucht und wissenschaftlich bestätigt ist, mutet es immer noch wie etwas Magisches an - man sieht es nicht, man kann es nicht anfassen und doch ist es da und tut so unglaublich gut. 

Um diese wunderbare Unterstützung vollumfänglich ausüben und anbieten zu können, habe ich 2016 die staatliche Prüfung zur Heilpraktikerin absolviert und mich seitdem auf die Arbeit mit dem Unterbewusstsein spezialisiert. Dieses Feld und ihre Möglichkeiten sind so wunderbar und weitreichend, dass ich mich kontinuierlich weiter nach ergänzenden und stimmigen Behandlungsmethoden umschaue, informiere und weiterbilde.

Ich möchte Ihnen anbieten, mit meiner Unterstützung (wieder) mit mehr Leichtigkeit und Freude das Leben zu erleben und zu genießen, sich nicht mehr über Vergangenes zu ärgern, der Zukunft positiv entgegen zu schauen, sich positiv und vielleicht anders als Sie jemals gedacht hätten, zu verändern, sich unabhängig zu machen von vermeintlichen Umständen - denn Sie haben nur dieses eine Leben!  Es ist zu kurz, um das Schöne und den Genuss auf später zu verschieben oder darauf zu warten, dass Belastendes von allein verschwindet. Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand und ich unterstütze Sie mit den wunderbaren Möglichkeiten der Trance und den Stärken und Fähigkeiten Ihres Unterbewusstseins - IHREN Stärken und Fähigkeiten!

Ich freue mich darauf, Sie bald persönlich kennenzulernen.

Ihre Nora Krohn




Einblick in meine Aus-, Weiter- und Fortbildungen im Rahmen meiner Heilpraktikertätigkeit

"Hypnose & Hypnosetechniken - Grundkurs" (Thermedius- Insitut) 

"Hypnose bei Schwangerschaft und Geburt" (Thermedius-Institut)

Heilpraktikerausbildung mit staatlicher Prüfung zum Heilpraktiker (Gesundheitsamt Rostock)

"Hypnose & Hypnosetechniken - Fortgeschrittene" (Thermedius-Institut)

"Hypnosetherapie" (Hypnose Akademie Deutschland HPA, Katrin Marquardt)

"Yager-Code" (Deutsches Institut für klinische Hypnose, Dr. Preetz)

"Hypnosetherapie für Kinder und Jugendliche" (Katrin Marquardt)

"Yager-Code und Hypnose in der Schwangerschaft und bei der Geburt" (Deutsches Institut für klinische Hypnose, Dr. Preetz)

"psychologischer Berater" (Heilpraktiker- und Therapeutenschule Isolde Richter, Savina Tilmann)

"nonverbale Hypnose, hypnogene Zonen, Mesmerismus und Selbstheilungstrance" (Hypnose Institut Phoenix, Friedbert Becker)

"Hypnoseausbildung" (Deutsches Institut für klinische Hypnose, Dr. Preetz)

"Heilpraktiker für Psychotherapie" (Lehrinstitut für Therapieverfahren Katrin Marquardt)

Im Laufe meiner beruflichen Tätigkeit als Hebamme habe ich mich in diversen alternativen Heilmethoden ausgebildet, so dass in mein jetziges Tätigkeitsfeld zusätzlich mein Wissen und meine Erfahrung rund um traditionelle chinesische Medizin, Akupunktur, Aku- und Kinesio-Taping, Atmungs- und Entspannungstechniken, Yoga, Aromatherapie, Teekräuterheilkunde und Homöopathie einfließen.